Orakelfreunde: Bestell- und Mitmachservice

Liebesbriefe

Schreibe deinen Liebesbrief

von *Orakel-im-Web* - Besuchern

 
thforever / Januar 2006

Bitte komme zurück

Geliebter Leon!
Ohne dich ist die Welt nur noch schwarz-weiß, weil deine Augen, wenn du gehst, die Farben mitnehmen.
Und ohne dein Lachen die Sonne nicht scheint und der Wind zum Sturmregen wird.
Ohne ich fehlt jedem Kampf, den ich kämpfe, der Grund. Und meinem Herzen das Feuer.
Ich kann dich nicht zwingen, dass du zurückkommen sollst.
Aber ich bitte dich mit allem was ich habe und was mir etwas bedeutet.
Für immer...
deine Vanessa
thforever / Januar 2006

An Sebastian (meine erste große Liebe)

Geliebter Sebastian!
Auf meiner Sternenkarte ist ein ganz bezaubernder Stern zu sehen - ich glaube, das bist du. Denn es ist nicht wichtig, was andere über dich denken. Ich mag dich, so wie du bist, und finde, du kannst zufrieden mit dir sein.
Ich sitze auf einem Stern, so weit und fern, und hab dich gern. Träume nur von dir und hab dich lieb, weine, weil es dich hier nicht gibt.
Ich verspreche dir: ich möchte dich dich auf deinen Wegen begleiten (und wenn nur gedanklich) und immer für dich da sein, wenn du Hilfe brauchst. Wenn ich mal nicht da sein sollte, und es ist Nacht, schau zu den Sternen, denn dann treffen sich unsre Blicke dort.

In der Nähe, in der Ferne denkt ein kleines Herz an dich. Hat dich lieb, hat dich gern - weißt du was? Ich vermisse dich!

Du bist für mich.
süßer als Pralinen,
heißer als eine Kerze,
prickelnder als Champagener,
sinnlicher als ein Kuss
und strahlend schön wie die Sterne.
Was kann ich noch mehr sagen als:
Ich liebe dich!
Eivira / Januar 2006

Ungewissheit

Vor 4 Jahren lernten wir uns kennen.
Drei Jahre lang lebten wir glücklich und dann...
dann kam er - Nico, dein bester Freund!!!
Ich dachte ich liebe dich, aber sollte es doch nicht so sein? Liebe ich doch eher deinen besten Kumpel Nico, mit dem ich dann auch noch Sex hatte???
Oh helf mir doch...
wo gehör ich hin???
Doch trotz langem Grübelns fand ich heraus, dass nur du mein Schatz die Liebe meines Lebens bist und nicht Nico. Und nun sind wir verlobt, glücklich und voller Hoffnung.......


Zusatz: Ich habe das alles erlebt. An Silvester hat er mir dann den Antrag gemacht...
Crazy Dreamerin / Januar 2006

Vielleicht .... (für Timo)

Wenn man verliebt ist macht man schon komische Sachen! Wie zum Beispiel seine Gefühle aufzuschreiben und im Internet zu veröffentlichen. Aber das ist immer noch besser, als wenn man sich völlig in sich zurückzieht und selbst verrückt macht, denk ich wenigstens.
Mir ist schon klar, dass sein Verhalten sich nicht plötzlich völlig verändert, nur weil ich diesen Text geschrieben hab, er wird ihn wohl nicht mal lesen. Die Wahrscheinlichkeit, dass er von all den Milliarden Seiten im Netz ausgerechnet auf diese hier kommt und meine kleine Liebeserklärung liest, ist zum Verschwinden gering. Und trotzdem, schon allein weil ich an die Liebe glaube und auch an Wunder, gibt es da diese Hoffnung, einerseits, dass er dasselbe fühlt wie ich und andererseits, dass wir es irgendwie schaffen zusammen zu kommen. Und es ist immer noch besser, wenn es wenigstens eine klitzekleine Chance für ihn gibt, das hier zu lesen, als wenn gar keine existiert. Und vielleicht geschieht ein Wunder und jemand, irgendwer, der das hier sieht und begreift, wie wichtig es mir ist, stellt zufällig fest, dass er oder sie denjenigen kennt, der mir im Moment so viele schlaflose Nächte bereitet, den Menschen, an den ich mehr als an alle anderen denken muss. Wenn dieser Zufall eintritt und derjenige Leser mir dann noch eine Mail schicken würde, die mir in meiner völlig verwirrten Situation ein bisschen helfen kann und sei es nur, indem ich seine E-Mailadresse bekomme oder mir jemand sagt, wem sein Herz gehört, dann hätte es sich doch gelohnt, dies hier zu veröffentlichen, oder? Und auch wenn dem nicht so sein sollte, so hab ich dich doch immerhin für eine Weile unterhalten und schon allein das, dürfte die Mühe doch wert gewesen sein! Aber was ich eigentlich sagen wollte war:

"Timo, ich weiß nicht was dieses Gefühl ist und wie ich damit umgehen soll, aber ich weiß, dass mich die Schmetterlinge, die meinen Bauch regelrecht überfluten, wenn du in der Nähe bist, noch völlig um den Verstand bringen!"


Zusatz: für Timo Simmat aus Berlin (und alle, die an die Liebe glauben)
Jaggi / Januar2006

Deine Worte

Du hast zu mir gesagt, ich hätte etwas besseres verdient als dich.
Doch jetzt weiss ich, dass DU das Beste bist, was mir je passiert ist.


Zusatz: Martin du warst mein Stärkster Halt. Ich vermisse dich! Jaqueline
Babbe / Januar 2006

Liebesbrief an ein unbekannten Typ

Hi du!!!!

Ich weiß, dass du dich jetzt wunderst, dass ich dir schreibe, aber du bist mir aufgefallen.
Und du gehst mir nicht mehr aus dem Kopf.
Deine Augen sind die schönsten auf der Welt, dein Lächeln, deine Art, deine Bewegung.
Mir liegt wirklich viel an dir.
Wenn du mich so anschaust, pocht mein Herz so richtig schnell.
Und ich habe so ein Gefühl im Bauch und ich wollte fragen: hast du es auch???
Ich würde dich echt gern näher kennenlernen - meinst du es nicht auch???
Schreib mir oder spreche mich mal an, wenn es dir genauso geht wie mir!!!
H.d.l.


Zusatz: Diesen Brief habe ich nie abgegeben, hatte kein Mut, als ich in seine Augen schaute!
  weiter
Mitmachen:
Veröffentliche auch DU
einen ganz persönlichen Liebesbrief
Kommentar:
Gib einen Kommentar zu diesen Briefen ab

Copyright © orakelfreunde.de 2000 - 2017