Orakelfreunde: Bestell- und Mitmachservice

Liebesgedichte

eigenes Gedicht?

von *Orakel-im-Web* - Besuchern

 
Mausi15 / email / Dezember 2003

Sekunden der Liebe

Jede Sekunde muss ich an dich denken
kann meine Gedanken nicht von dir lenken!
Egal was ich tu
in meinem Kopf bist nur du.

Du bedeutest mir wirklich viel
das alles ist für mich kein Spiel.
Wichtig bist du mir auch total
und du bist mir gar nicht egal.
Ich liebe und brauche dich -
doch empfindest du dasselbe auch für mich?

Ich würde für dich alles geben
denn ohne dich kann ich nicht mehr leben!
Nun steh ich hier und frage dich:
Fühlst du dasselbe auch für mich?

Ich weiß nur noch eins
ICH LIEBE DICH!

**herzgebrochen** / email / Januar 2004

Deine Lippen brachten mich ins Grab....

Ich möchte wieder in die zeit zurück,
wo ich deine lippen auf meinen spüre,
wo ich deinem atem höre,
wo ich in deinem da sein keine luft kriege,
wo ich einfach nur bei dir sein kann.

Doch alles was ich an erinnerung von dir hatte,
und in meinem herzen hütete,
hast du zerstört.
Du warst so herzlos zu mir,
dass ich es nicht ertragen konnte bei dir zu sein.
Jedes wort aus deinem mund
spiegelte sich mit einem stich im herzen
wieder.

Ich erkannte dich nicht wieder.
Wo ist der mensch der mich einst liebte??
Wo ist der mensch der mir das gefühl gab zu leben??
WO???????

Alles was ich nun hatte,
war ein gebrochenes herz dass ich nicht zusammen halten konnte
und die hoffnung ein neues leben zu beginnen.

Es war an der zeit den schmerz und das leid zu stoppen.
Es war an der zeit mein leben zu beenden....

(c) Sarah

**herzgebrochen** / email / Januar 2004

Die Strafe weil ich dich liebe....

Es gibt momente da fallen träume zusammen,
die man nie mehr aufheben kann.
Und nun ist es zeit sich von all den liebenden zu verabschieden
die einem in dieser zeit beigestanden haben...
Doch den menschen von dem es mir am schwersten fällt abschied zu nehmen,
interessiert es gar nicht.

Wie kannst du nur so kalt zu mir sein??
Was ist mit dem menschen passiert ,
den ich einst liebte??
Der der einzige mensch war,
der mir das gefühl gab wertvoll zu sein??
Wie konnte es so ein ende nehmen??


All die hoffnungen die du mir machtest
waren wertlos???
Und der kuss, hatte er keine bedeutung???
Was habe ich falsch gemacht, dass ich nun nichts mehr für dich bin ...

Ich will so nicht weiterleben.
Die kraft die du mir gabst,
schwindet langsam.
Und jeder augenblick an den ich an dich denke,
tut mir so weh, dass ich in tränen ausbreche
und mir nichts sehnlicher wünsche, als in ein grab voll rosen zu fallen
und diesen tiefen schmerz, der sich in meinem herzen festsetzt
nicht mehr fühlen zu müssen.

Sag mir doch Gott,
was ich tun soll???
Ich glaube auf diese frage hast auch Du keine antwort..
Nun ist alles sinnlos für mich,
keine hoffnung mehr auf glücklichsein.
ALLES VORBEI!!!!

Und das ist die strafe weil ich dich liebe..

(c) Sarah

Copyright © orakelfreunde.de 2000 - 2017